Warrior Cats RPG

Lebe, Liebe, Spiele: Ein wunderbares Warrior Cats Forum mit tollen RPGs und allem was dazugehört...
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Borkenpelz

Nach unten 
AutorNachricht
Eiswirbel

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 21

BeitragThema: Borkenpelz   Fr Jun 03, 2011 7:51 am

Borkenpelz (Original: Dustpelt) ist ein dunkelbraun gestreifter Kater aus dem DonnerClan mit bernsteinfarbenen Augen.

Als Feuerpfote in den Clan aufgenommen wird, ist Borkenpfote einer der ältesten Schüler. Er verspottet Feuerpfote zusammen mit seiner Freundin Sandpfote, weil er nicht im Clan geboren wurde. Nach dem Tod seines ersten Mentors Rotschweif, dessen leblose Körper von Tigerkralle ins Lager zurückgebracht wird, bestimmt Blaustern Dunkelstreif zu Borkenpfotes neuem Mentor. Er ist jedoch sehr traurig und hält deswegen Nachtwache bei seinem toten Mentor. Borkenpelz ist zu diesem Zeitpunkt - wie Langschweif und Dunkelstreif - ein großer Befürworter Tigerkralles.

Einen Tag später, gibt er vor Feuerpfote und Graupfote an, dass er auf die Große Versammlung gehen könnte und sie nicht.

Am Ende werden seine "Rivalen" Feuerpfote und Graupfote vor ihm und Sandpfote zu Kriegern ernannt, was eine ungeheure Wut in ihm auslöst.

Er ist am Anfang immer noch Dunkelstreifs Schüler. Außerdem ist er ungeheuer eifersüchtig auf den frisch ernannten Feuerherz. Sandpfote gefällt dies nicht und wendet sich immer mehr von ihrem ehemaligen besten Freund ab, da sie sich immer mehr für Feuerherz interessiert.

Auch Borkenpfote erhält die Chance sich als Krieger zu beweisen. Er kämpft mutig gegen die Streuner, die von Braunstern angeführt werden. Nach dem Kampf und der überraschenden Empfehlung von Feuerherz Borkenpfote zu einem Krieger zu machen, wird endlich die Kriegerzeremonie von Sandpfote und Borkenpfote abgehalten. Ihre neuen Namen lauten Sandsturm und Borkenpelz.

Borkenpelz schlägt sich immer mehr auf Tigerkralles Seite, vor allem weil Blaustern Feuerherz so vertraut und auch sein Mentor einen guten Draht zu Tigerkralle hat.

Als Tigerkralle schließlich Streuner zum DonnerClan führt um Blaustern umzubringen, versteht Borkenpelz die Welt nicht mehr. Er hatte Tigerkralle immer für einen starken und mächtigen, aber vor allem loyalen Krieger gehalten. Feuerherz klärt den ganzen Clan über Tigerkralles Intrigen auf. Tigerkralle wird verbannt und fordert Dunkelstreif, Langschweif und Borkenpelz auf mit ihm den DonnerClan zu verlassen. Borkenpelz lehnt jedoch ab als er davon erfährt, dass Tigerkralle Rotschweif,seinen ehemaligen Mentor, getötet hatte. Er beginnt Tigerkralle zu hassen und bleibt lieber seinem Clan als loyaler Krieger treu.

Borkenpelz erhält seinen ersten Schüler, Aschenpfote. Feuerherz hatte dies Blaustern vorgeschlagen und langsam lockert sich das Verhältnis der beiden auf. Er ist trotzdem nicht ganz einverstanden damit, dass ein Hauskätzchen Stellvertreter wird. Dunkelstreif wird Mentor von Rauchpfote, Aschenpfotes Schwester, um die sich Borkenpelz sehr sorgt und in die er sich verliebt.

Nachdem Dunkelstreif offenbart, dass seine Loyalität Tigerstern gilt, fragt Borkenpelz hoffnungsvoll ob er nicht auch Rauchpfotes Training übernehmen kann. Feuerstern lehnt den Vorschlag höflich ab, da er weiß, dass Borkenpelz nicht streng genug mit Rauchpfote wäre.

Er kämpft tapfer im Kampf gegen den BlutClan.

Er ist Vater geworden. Seine Gefährtin ist Rauchfell mit der hat er seine ersten beiden Jungen hat: Weidenjunges und Spinnenjunges.

Borkenpelz ist jetzt einer der erfahrenen Krieger unter Feuerstern. Er hat drei weitere Junge mit Rauchfell: Birkenjunges, Lärchenjunges und Buchenjunges. Er ist sehr ruhig und väterlich. Borkenpelz hat die große Aufgabe Eichhornpfote, Feuersterns Tochter, zu trainieren. Seine Schülerin folgt unaufgefordert einer Patrouille und Brombeerkralle will sie zurückschicken, allerdings bleibt sie dann doch, da es für sie sicherer ist, wenn sie nicht allein durch den Wald läuft. Als die Patrouille zurückkommt erwartet Borkenpelz sie schon und sagt, dass Feuerstern sich große Sorgen macht und sogar einen schon Suchtrupp anführt. Borkenpelz schickt sie schließlich weg, damit sie sich um die Ältesten kümmert. Die Zweibeiner beginnen das WindClan-Territorium zu zerstören. Borkenpelz geht auf Patrouille, um zu sehen, dass sie nichts stehlen. Er ertappt Kurzbart, Moorkralle und Krähenpfote, wie sie eine FlussClan-Wühlmaus stehlen. Er berichtet es Feuerstern und will den WindClan sofort angreifen.

Als die Zweibeiner beginnen den Wald zu bedrohen, bleibt Borkenpelz bei Rauchfell und steht ihr bei so gut er kann. Beute wird immer rarer im Wald und er hat Probleme seiner Gefährtin und ihren Jungen zu helfen. Er wird wütend, als er erfährt, dass der WindClan Beute vom DonnerClan stiehlt, obwohl sie wissen, wie sehr der Clan Essen zum Überleben braucht. Später geht er auf Patrouille, um den WindClan zur Rede zu stellen. Borkenpelz ärgert sich, nicht kämpfen zu dürfen und Feuerstern erlaubt ihm für Rauchfell zu jagen.

Es gibt nicht genug Frischbeute um Rauchfell zu ernähren und Lärchenjunges stirbt. Borkenpelz fühlt sich elend und lässt sich von Feuerstern trösten, obwohl sie sich nie besonders nahe gestanden haben. Borkenpelz sagt Rauchfell, sie muss essen, da Birkenjunges und Buchenjunges sie noch immer brauchen. Weil sie ja nicht all ihre Jungen verlieren wollen.

Er war Mentor von Aschenpelz, Ampferschweif, Eichhornflug und Haselschweif und er war Schüler von Rotschweif, aber als der starb wurde sein neuer Mentor Dunkelstreif.

Seine Gefährtin ist Rauchfell, mit der er viele Jungen hat: Spinnenbein, Weidenpfote, Lärchenjunges, Buchenjunges, Birkenherbst, Fuchssprung und Eiswolke. Sein Wurfbruder ist Rabenpfote. Seine Schwestern sind Buntgesicht und Frostfell. Sein Vater ist Krausfell und seine Mutter Rotkehlchenflügel.

Seine Gefährtin ist Rauchfell, mit der er viele Jungen hat: Spinnenbein, Weidenpfote, Lärchenjunges, Buchenjunges, Birkenherbst, Fuchssprung und Eiswolke. Sein Wurfbruder ist Rabenpfote. Seine Schwestern sind Buntgesicht und Frostfell. Sein Vater ist Krausfell und seine Mutter Rotkehlchenflügel.

(Quelle: Warrior Wiki)

Ich find ihn ganz okay.
In den ersten Büchern mochte ich ihn nicht sehr, aber jetzt mag ich ihn eigentlich^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Honigtau

avatar

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 27.05.11
Alter : 22
Ort : Hier und da

Charakter der Figur
Name: Honigtau
Charakter:
Alter: 1

BeitragThema: Re: Borkenpelz   Sa Jun 04, 2011 6:56 am

Also ich kann ihn auch ganz gut leiden.
Eigentlich mag ich ihn sogar ganz gerne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eiswirbel

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 29.05.11
Alter : 21

BeitragThema: Re: Borkenpelz   Sa Jun 04, 2011 7:44 am

Ja, er ist ganz cool.
Aber halt nicht mein Lieblingschara xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Borkenpelz   

Nach oben Nach unten
 
Borkenpelz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Fortsetzung von Sternenglanz
» Borkenpelz
» Das Geheimnis (Warrior Cats Fanfic)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats RPG :: Warrior Cats :: Die Charaktere-
Gehe zu: